TA Luft beschlossen

Die Novelle der TA-Luft ist durch den Bundesrat mit einigen Änderungen beschlossen worden. In der ersten Bewertung:

  • Rinderhaltung: mit einem blauen Auge davon gekommen
  • Schweinehaltung: erhebliche wirtschaftliche Konsequenzen
  • Geflügelhaltung: Teilweise dramatische Konsequenzen

Zur Bewertung der Auswirkungen und zur Erarbeitung von Anpassungsstrategien bieten wir unseren Anlagencheck an.

Für Fragen steht Ihnen Herr Herdt gerne zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.